Interessengemeinschaft der Karmannfans
Interessengemeinschaft der Karmannfans

VW Karmann Ghia Typ 14 Coupe

 

Erstzulassung 05.04.1963


Vor ca. 30 Jahren war er in meiner Werkstatt, dem Bosch Dienst Blomenkemper in Lünen. Seine Farbe war Grün, seine Innenausstattung Beige.
Nach erfolgter Reparatur habe ich den Karmann aus Kostengründen aufgekauft und anschließend restauriert.
Der Karmann wurde komplett zerlegt und die Bodengruppe sandgestrahlt und feuerverzinkt. Der Vorderbau war so stark verrostet, sodaß wir ihn erneuert haben. Motor und Getriebe wurden überholt und die Reifen durch Originalreifen ersetzt.
Die Innenverkleidung wurde in einer Fachfirma erneuert und zwar der Himmel, die Seitenverkleidungen und die Sitze mit Kunstleder überzogen.

Die Bedienungselemente sowie das Lenkrad wurden schwarz lackiert. Bevor wir mit der Komplettierung begonnen hatten, wurde die Karosse ohne die Bodengruppe innen und außen neu in einem original VW Karmann Lack rot lackiert.
Da wir die Restauration immer dann gemacht haben wenn es in der Werkstatt etwas ruhiger war, hat die Restauration daher ca. 15 Jahre gedauert.

Aber das hatte zur Folge, daß er jeden Sommer zuverlässig läuft und alle zwei Jahr ohne Mängel den TÜV besteht.

 

Standort 44534 Lünen

Plattform für VW Karmann Ghia Typ 14, Karmann Ghia Typ 34 und Karmann Ghia TC

Herzlichen Dank für die Unterstützung der Karmannfans IG